Projekt LeseSpaß

Grundschulkinder „knacken“ Tresor der Raiffeisenbank

Was macht eigentlich eine Bank? Wie sieht ein Tresor von innen aus? Wie kommt das Geld in den Automaten? Antworten auf diese Fragen gab es für die 4. Klässler der Grundschule Bildechingen bei der Raiffeisenbank in Bildechingen im Rahmen des Projektes LeseSpaß.

Julia Frey und Jasmin Bathe freuten sich, den wissensdurstigen Kindern einen Blick in die Raiffeisenbank zu ermöglichen. Die Grundschulkinder waren alle begeistert, einmal hinter die Kulissen der Bank schauen zu dürfen. Am spannendsten war natürlich der Blick in den Tresor, denn so dick haben sich die Kids die gepanzerte Tür nicht vorgestellt.

Neben der Tresorbesichtigung übten sich die jungen Panzerknacker noch im Geld zählen und rollieren. Außerdem schauten Sie sich einen Geldautomaten von innen an.

Am Ende dufte jedes Kind als Erinnerung an diesen spannenden Tag sogar noch Münzen und Banknoten mit nach Hause nehmen – das aber natürlich in Form von Spielgeld.

 

Projekt LeseSpaß 2016